Wenn in den Ferienmonaten die große Reisewelle in Richtung Süden unterwegs ist, dann muss das nicht auch zwangsläufig bedeuten, dass in ihrem Onlineshop die Umsätze in den Keller rauschen. Eine empfehlenswerte Formel heißt in diesem Fall: einfach mal antizyklisch denken und gezielt dann eine „Sonder-Sommerrabatt-Aktion“ starten, wenn der Kunde sie auf den ersten Blick gar nicht erwarten würde. Auf diese Weise machen Sie sich für den potentiellen Käufer interessant und erhöhen im besten Fall die Größe ihres Warenkorbs.

Schon jetzt an den Winter denken

Warum sollte ein Onlineshop-Betreiber seine Kundschaft nicht bereits im Sommer gezielt darauf hinweisen, schon jetzt mit den Vorbereitungen für den nächsten Winter-Urlaub zu beginnen und die Ski-Ausrüstung für die Pisten-Rallye fit zu machen. Für Anbieter von Wolle oder Strickzubehör böte sich folgender Aufruf an: Schon jetzt an die kalte Jahreszeit denken und Socken oder Handschuhe stricken. Noch besser: Fertigen Sie die Socken am besten gleich am Strand unter Palmen. Aus einem solchen Aufruf ließe sich auch problemlos eine Marketing-Aktion „stricken“. Animieren Sie die Kunden dazu, ihre besten Urlaubs-Strick-Fotos einzuschicken, machen Sie daraus ein Gewinnspiel und loben Sie dieses in den sozialen Kanälen aus. Ein weiterer Vorteil: Sie können die Winterware „abverkaufen“ und machen Platz für die neue Kollektion.

Gezielt das Sommer-Thema ansprechen

Eine weitere Strategie, die einer Flaute während der Reisemonate vorbeugen kann, ist, die Sommer-Karte gezielt auszuspielen. Im Buch- und Elektronikhandel bietet sich eine solche Strategie besonders an. Der Buchhandel kann gezielt auf den Kauf der passenden Sommerlektüre hinweisen; nach dem Motto: Haben Sie schon den passenden Krimi für den Strand oder – im Falle des Elektronikhandels – den  Adapter-Stecker für den Rasierapparat gekauft?

Checkliste für Onlineshop-Betreiber:

  • Starten Sie antizyklische Kampagnen und überraschen Sie die Kunden mit außergewöhnlichen Sonderrabatten.
  • Weisen Sie bereits im Sommer darauf hin, dass Socken stricken oder die Winterausrüstung fit zu machen, eine sinnvolle Tätigkeit sein kann.
  • Thematisieren Sie den Sommer gezielt in ihren Aktionen (passende St